Gruschenka Stevens

Spielalter

38-47

Geburtsjahr

1981

Größe
170 cm
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
blau
Stimmlage
Sopran
Für Werbung
Nein
ethn.
mitteleuropäisch
Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (US) (fließend)
Heimatdialekt
DE – Kölsch
Instrumente
Klavier *
Tanz
Tanzausbildung *
Gesang
Jazz ***, Pop ***
Führerschein
B – PKW
Spezielles
Sprecher / Erzähler, Singer-Songwriter
Unterkunft

Köln

Wohnort
Köln
aufgewachsen in
Köln
Staatsangehörigkeit
Deutschland

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Ines Duda, Kerstin Erle, Ruth Höhl, Julia Rau
Innere Kanalstr. 69 50823 Köln
Telefon: +49 228 50208 21 -86/-85/-84/-87

Film und Fernsehen

  • 2020

    SOKO KÖLN: TINDERELLA
    Regie: Christoph Heininger
    Sender: ZDF / Network Movie

  • 2018

    HELDT: AUF SENDUNG
    Regie: Heinz Dietz
    Sender: ZDF / Sony Pictures

  • 2017

    HELDT: AUF SENDUNG
    Regie: Heinz Dietz
    Sender: ZDF / Sony Pictures

    FALK: STALKING
    Regie: Peter Stauch
    Sender: ARD / Bavaria Fernsehproduktion

  • 2015

    EINSTEIN: H2O
    Regie: Thomas Jahn
    Sender: Sat.1

  • 2014

    SOKO KÖLN: VERFLUCHTE MILLIONEN
    Regie: Torsten Wacker
    Sender: ZDF

    BETTYS DIAGNOSE: STEIN IM BAUCH
    Regie: Sabine Bernardi
    Sender: ZDF

  • 2012

    IN ALLER FREUNDSCHAFT: MIT BESTEM WISSEN
    Regie: Käthe Niemeyer
    Sender: ARD / Saxonia Media

    FAMILIE UNDERCOVER: SEX, LÜGEN UND WELTREISE
    Regie: Edzard Onneken
    Sender: Sat.1

  • 2011 – 2010

    ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL
    Regie: Oliver Dieckmann
    Sender: Bavaria

  • 2011

    STERNTALER
    Regie: Maria von Heland
    Sender: ARD / Bavaria

    SOKO 5113: PENTAGON
    Regie: Sebastian Sorge
    Sender: ZDF / UFA

    DEAR COURTNEY
    Regie: Rolf Roring
    Sender: 2 Pilots

    ADIEU PARIS
    Regie: Franziska Buch
    Sender: Wüste Film

  • 2009

    COUNTDOWN: FEUERTEUFEL
    Regie: Züli Aladag
    Sender: RTL / Filmpool

    KRIMI.DE: NETZANGRIFF
    Regie: Marco Petry
    Sender: KiKa / Bavaria

  • 2008

    ALARM FÜR COBRA 11
    Regie: Axel Sand
    Sender: RTL / Action Concept

  • 2007

    WILSBERG
    Regie: Reinhard Münster
    Sender: ZDF / Eyeworks fiction

  • 2006

    EIN FALL FÜR ZWEI
    Regie: Christoph Eichhorn
    Sender: ZDF / ODEON TV

  • 2005

    SOKO KITZBÜHEL
    Regie: Michael Zens
    Sender: ZDF / Beo Film und Fernsehen

  • 2004

    EDEL & STARCK
    Regie: Jakob Schäuffelen
    Sender: Sat.1 / Phoenix Film

    WOLFFS REVIER
    Regie: Reinhard Münster
    Sender: Sat.1 / Nostro Film GmbH

    SOKO KÖLN
    Regie: Kai F. Pieck
    Sender: ZDF / Network Movie

  • 2003

    SOKO 5113
    Regie: Karl Lang
    Sender: ZDF / UFA Fernsehprod.

  • 2002

    VERRÜCKT IST AUCH NORMAL
    Regie: Vivian Naefe
    Sender: ARD / Westdeutsche Universum Film

    MÄNNER HÄPPCHENWEISE
    Regie: Vivian Naefe
    Sender: Pro Sieben / Hofmann & Voges

  • 2001

    SK KÖLSCH
    Regie: Wilhelm Engelhardt
    Sender: Sat.1 / Nostro Film

    MAMA UND ICH – IDIOTENTEST
    Regie: Matthias Lehmann
    Sender: Sat.1 / ndF

    EMIL UND DETEKTIVE
    Regie: Franziska Buch
    Sender: Lunaris

    MONDSCHEINTARIF
    Regie: Ralf Huettner
    Sender: Hager Moss

  • 2000

    BALKO
    Regie: Daniel Helfer
    Sender: RTL / UFA Fernsehprod.

    LOTTOLIEBE
    Regie: Susanne Hake
    Sender: Sat.1 / Studio Berlin Metropol Film & Fernseh GmbH

  • 1999

    TATORT: TRITTBRETTFAHRER
    Regie: Markus Fischer
    Sender: ARD/WDR

    VERSCHWINDE VON HIER
    Regie: Franziska Buch
    Sender: arte/WDR / Bavaria Film

    DAS TEUFELSWEIB
    Regie: Carl-Friedrich Koschnick
    Sender: Sat.1 / MOOVIE


Audio

  • 2020

    FASSADE
    Regie: Martin Zylka
    Sender: WDR

  • ab 2019

    GG
    Artist/Producer
    www.ggmusic.rocks

  • 2018 – 2019

    WAS HEISST ES CHRIST ZU SEIN?
    Regie: Peter Dennhoefer
    Sender: Deutschlandweit Kirche

  • 2018

    ERLOESUNG
    Regie: Oliver Versch
    Sender: Audible


Ausbildung

  • 2004 – 2008

    Gesangs- und Kompositionsstudium

    Lee Strasberg Theatre Institut London

    Herbert Berghoff Studios NYC

    Lee Strasberg Theatre Institut Los Angeles

    Lee Strasberg Theatre Institut New York City


Auszeichnungen

  • 2012

    Nominiert für den internationalen Emmy Award 2013 für Die Sterntaler

  • 2010

    Rose dOr für Krimi.de: Netzangriff (Regie: MarcoPetry)

  • 2000

    Max Ophüls Preis für bester Film Verschwinde von hier (Regie: Franziska Buch)

Nach oben